Der Phlebolyser®

Der Phlebolyser® ist eine einzigartige mikrochirurgische Methode, mit der Störungen auf der Hautoberfläche sanft, aber wirksam und für den Patienten ohne Nebenwirkungen entfernt werden können.

Behandlungsbeispiel Fibrom (weiter Beispiele finden Sie weiter unten auf dieser Seite)

fibrom-nachher          fibrom-vorher

Durch natürliche Alterungsprozesse, erbliche Veranlagung und äußere Einflüsse kann es auf unserer Haut zu Veränderungen, wie z. B. zu Fibromen, Warzen, Couperose oder Altersflecken, kommen. Diese Hautstörungen sind nicht nur ein medizinisches, sondern vor allem auch ein ästhetisches Problem, das sich negativ auf die Psyche vieler Betroffener auswirkt und somit ihre Lebensqualität beeinträchtigt.Mit dem Phlebolyser® steht hierfür nun eine neue Behandlungmöglichkeit zur Verfügung. Durch die Verknüpfung von Gleichstrom und Hochfrequenz kommt es zu einer Denaturierung störender Gefäße bzw. Zellen, und die Hautveränderungen heilen in der Folge ab. In der Regel geschieht dies ohne Nebenwirkungen, wie z. B. Narben.

Der Phlebolyser eignet sich optimal zur Behandlung von:

  • Besenreisern
  • Couporose
  • Warzen
  • Fibromen
  • Altersflecken
  • Herpes simplex
  • Falten
  • Angiomen
  • störenden oberflächlichen Blutgefäßen

Die Abrechnung der Behandlung erfolgt auf Basis der aktuellen Gebührenordnung für Ärzte. 

Behandlungsbeispiele

Fibrom
Vorher
Nachher
Hämangiom (rötliche Hautveränderungen)
Vorher
Nachher
Herpes
Vorher
Nachher
Fibrom
Vorher
Nachher
Dornwarze
Vorher
Nachher